Don Deutschmann

Start
19. November 2021 20:00
Ende
19. November 2021 21:30
Addresse
Theater Verlängertes Wohnzimmer, Frankfurter Allee, Berlin, Deutschland   Karte anzeigen
Ermäßigt
Wenn Sie Schüler, Student sind oder den Berlin-Pass haben, geben Sie im Warenkorb bitte den Gutscheincode "Deutschmann" ein.
ACHTUNG
Es gilt die 2G-Regel. Der Besuch der Veranstaltung ist nur mit einem digital auslesbaren Nachweis über eine vollständige Impfung bzw. Genesung möglich.

13,00 inkl. MwSt.

40 vorrätig

Kategorien: ,

Status

40 Stck. verfügbar

0 Verkauft

Event Details

In einem kleinen Haus, mitten in der deutschesten aller ländlichen Idyllen, schaut Don Deutschmann zu viele Filme und wird wunderlich. Die Geschichten vom Kampf Gut gegen Böse, dem Heldenmut, der Befreiung von Unterdrückung, all dies beginnt die leere Leinwand seiner gelangweilten Existenz mit Farbe und Leben zu füllen, bis er selbst glaubt, ein auserwählter Superheld zu sein. Überzeugt davon, böse Mächte seien im Begriff, sein geliebtes Vaterland zu vernichten, stürzt er sich ins Abenteuer.

Cervantes schuf mit dem Don Quijote Anfang des 17. Jahrhunderts eine der charismatischsten Figuren des europäischen Kanons, welche in unzähligen Geschichten ihren bisweilen sinnlosen, aber immer überzeugten Kampf gegen eine Welt führt, in der die großen Erzählungen einer imaginären, großen Vergangenheit keinen Platz mehr haben.
Hier wird der zum Scheitern verurteilte Versuch unternommen, in 90 Minuten dem Gedankenspiel Raum zu verschaffen, wie die Welt wohl einem Don Quijote begegnen würde, träfe er auf sie in Zeiten von Filterblasen, alternativen Wahrheiten und privatem Besitz an Massenmedien.

Eine Verhunzung von: Anton August Dudda

Mit: Ariana Emminghaus, Till Falkenberg und Jana Mello Wagner

PR-Design: Catriona Fadke