Dieses Event ist vorbei

Spenden Impro für das TVW

Start
3. Juli 2021 20:00
Ende
3. Juli 2021 21:00
Addresse
Theater Verlängertes Wohnzimmer, Frankfurter Allee, Berlin, Deutschland   Karte anzeigen
ACHTUNG
Die Anzahl der verfügbaren Sitzplätze ist aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie sehr beschränkt. Deswegen können wir die Plätze derzeit leider nur gebündelt (mind. 2 Karten) vergeben. Das Betreten des Theaters ist nur nach Vorlage eines amtlichen, tagesaktuellen und negativen Corona-Tests, einer ärztlichen Bescheinigung über eine vollständige Impfung oder einer nachgewiesenen Genesung nach einer Covid-19-Infektion gestattet. Das Tragen einer medizinischen Maske im Theater ist Pflicht.

0,00 inkl. MwSt.

6 vorrätig

Status

Dieses Event ist vorbei

21 Verkauft

Event Details

Spenden Impro für das TVW

Improvisationstheater für das Theater verlängertes Wohnzimmer! Nach langer Zeit ist endlich wieder etwas möglich im Theater! Da darf Impro nicht fehlen. Nach wie vor mit etwas Abstand, wagen sich Sarah und Franzi wieder auf die Bühne und improvisieren. Zu zweit und ohne Gruppe – dafür spontan, wie nie zu vor – spielen sie frei nach den Vorschlägen des Publikums, einem Blick in das Theaterprogramm, den Eindrücken der letzten Monate und allem was sonst so da ist. Es wird ein einmaliger Abend, bei dem noch niemand weiß, was genau passieren wird. Lasst es uns gemeinsam herausfinden! Lasst und Spaß haben!

Alle Spenden gehen an das Theater verlängertes Wohnzimmer!

Beteiligte: Franzi Rachinsky und Sarah Stooß (Improvisationstheater), Gregor Kleditsch (Musik), Timo Sestu (Technik)